Die erste Familienimpfaktion im vom BRK-Kreisverband Rottal-Inn betriebenen Impfzentrum in Eggenfelden wurde von der Bevölkerung gut angenommen. Insgesamt wurden an diesem Wochenende 827 Impfungen durchgeführt, davon 141 Kinderimpfungen. Bisher fanden 621 Kinderimpfungen im Impfzentrum statt, davon 383 Erst- und 238 Zweitimpfungen.
Kommendes Wochenende am 28. und 29. Januar 2022 geht es nun unter dem Motto „Lass dich impfen – ich tu’s für uns“ in die zweite Runde der Familienimpfaktion. Hierbei können nun auch Kinder von 5 – 11 Jahren teilnehmen. Unbedingte Voraussetzung hierfür ist, dass sich Familien geschlossen unter der E-Mailadresse u12-impfung@rottal-inn.de anmelden. Dies ist nötig, da man nur so die gemeinsamen Impftermine für die ganze Familie gewährleisten kann.
Während des Aktionswochenendes können auch weiterhin Einzelpersonen, ohne Beisein eines zu impfenden Kindes unter 12 Jahren, geimpft werden. Termine herfür werden unter www.impfzentren.bayern oder per Telefon unter 08721/1209973 vereinbart werden.
Mit jetzigem Stand ist der 29. Januar auch der bisher letzte Impftermin für die U12 Kinderimpfungen im Impfzentrum in Eggenfelden. Neben dem Impfzentrum ist eine Impfung weiterhin über Ihren Hausarzt möglich.
Zweite Impftermine „Familienimpfung“ vom 28. bis 29. Januar
Freitag 28. Januar: von 12:00 – 17:00 Uhr
Samstag 29. Januar: von 10:00 – 14:00 Uhr