Stand 15.09.2020, 16.00 Uhr: Es wurden sieben Neuinfektionen gemeldet, 2 Indexfälle wurden aus der Quarantäne entlassen. Damit gibt es im Landkreis Rottal-Inn aktuell 33 positive Fälle.

Die Gesamtzahl der Indexfälle seit dem 1. Fall im März beträgt 838, der 7-Tage-Inzidenz (laut Berechnung des Landkreises) liegt bei 18,11.

Todesfälle bis heute 50 Personen, kein neuer Todesfall.