Über das Wochenende wurden zwei Menschen aus dem Landkreis Rottal-Inn positiv auf das Corona-Virus getestet. Damit sind aktuell drei Menschen aus dem Landkreis mit dem Virus infiziert. Die Fälle hängen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zusammen. Landrat Michael Fahmüller ruft die Menschen des Landkreises dazu auf, weiterhin Vorsicht walten zu lassen und die bestehenden Regelungen einzuhalten.